• Willkommen bei Greenlight-Shop
  • Versandkostenfrei innerhalb Deutschlands ab 75,- € Bestellwert
Artikelnummer: V103930

Prima Klima Rohrventilator Temperatur gesteuert EC

Die ECTC Lüfter-Serie von Prima Klima eine und energiesparende Silent Rohrventilatoren-Linie mit Temperatursteuerung.

  • PK100EC-TC und PK125EC-TC mit 580 bzw. 700 m³/h passend für kleine bis mittlere Growzelte
  • PK160EC-TC und PK250EC-TC mit 1180, sowie 1450 m³/h sind ideal für große Growzelte
  • dank modernster EC-Technik super Silent
Kategorie: Rohrventilatoren
ab 253,79 € / Stk

inkl. 19% MwSt. , zzgl. Versand (Paket)

sofort verfügbar
Dieses Produkt hat Variationen. Wähle bitte die gewünschte Variation aus.
Leistung

Prima Klima EC-TC Rohrventilatoren mit Temperatursteuerung und neusten EC-Motoren.

Mit der neuen ECTC-Produktlinie hat Prima Klima eine energiesparende, leise und leistungsstarke Lüfterreihe auf dem Markt gebracht die ihres Gleichen sucht. Die neue EC-Technik bietet im Gegensatz zu den asynchronen Motoren (AC-Motoren) viel Vorteile.

Vereinfacht gesagt sind elektronisch kommutierte Motoren (EC-Motoren) synchronisierte Gleichstrommotoren die mit einem Permanentmagneten und einem einem über induktive Aufladung erzeugten Magnetfeld arbeiten. Der Strom wird dabei, je nach Bedarf, extrem schnell ein und aus geschaltet. So nimmt der EC-Motor direkt Einfluss auf die Drehzahl und den damit verbrauchten Strom. Ein AC-Motor hingegen reduziert im Prinzip nur die Spannung und erzeugt dadurch letztlich Schlupfeffekte die zu einem erheblichen Effizienzverlust führen. Das kann auch zu einem Brummen im Motor führen.

Ein weiterer Punkt ist, die ECTC-Lüfter werden, typisch EC-Lüfter, direkt am Motor geregelt und haben eigens dafür ein Steuergerät mit umfangreichen Einstellungsmöglichkeiten verbaut. Ein AC-Motor kann das auf diese Weise nicht. Er benötigt immer eine zusätzliche Steuerung, welche die Spannung entsprechend der gewählten Leistungsstufe regelt. Das funktioniert zunächst nur in eine Richtung, von der Steuereinheit hin zum Motor, was wiederum zu einer höheren Fehleranfälligkeit und eventuell geringeren Lebensdauer führen kann. Um Daten aus dem Motor zu erhalten benötigt man sogar noch mehr Bauteile. Zu dem ist die EC-Technik auch durch ihre Funktionsweise bedeutend leiser im Betrieb als ihre AC-Verwandschaft.

Die ECTC-Ventilatoren werden mit Hilfe des eingebauten Temperaturfühlers geregelt. Dabei lassen sich die auch die minimale und die maximale Drehzahl über einen Drehregler einstellen. Die Einstellungsmöglichkeiten sind jedoch bei weitem nicht so genau wie bei den größeren Geschwistern aus der EC-blue-Serie. Diese lassen mit Hilfe des ECTC-1M-Digital-Controllers Temperaturregelungen über 30 Grad zu und können über dessen digitales Display exakt eingestellt werden. Auch besitzen die ECTC-Modelle keine Hysterese-Funktion, welche kurz gesagt eine zeitverzögerte Reaktion im Ausmaß der Änderung der Ursprungsparameter auslöst.

Auch wenn die ECTC-Ventilatoren im Vergleich zu den EC-Blue ein paar Einschränkungen haben, sind sie Preislich mit ihrer Ausstattung und der aktuellen EC-Motorentechnologie unschlagbar.

Die Auslieferung aller Modelle erfolgt komplett verkabelt.

Wähle zwischen folgenden Modellen:

  • PK100 EC-TC bis 580 m³/h mit 100 mm Anschluss
  • PK125 EC-TC bis 700 m³/h mit 125 mm Anschluss
  • PK160 EC-TC bis 1180 m³/h mit 160 mm Anschluss
  • PK250 EC-TC bis 1450 m³/h mit 250 mm Anschluss
Durchschnittliche Artikelbewertung

Gebe die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfe Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melde Dich an, um einen Tag hinzuzufügen.

Kunden kauften dazu folgende Produkte
Besuche unser Geschäft

mit über 250 qm Showroom

Versandkostenfrei

innerhalb Deutschlands ab 75 € Warenwert

SCHNELLER VERSAND

und neutral verpackt

Jetzt Newsletter abonnieren

und 5 € Sofortrabatt sichern